bg_trenner_blade

Blade

– ÜBER GROBE UND FEINE KLINGEN UND WO DAS GANZE EISEN EIGENTLICH HERKOMMT.
Die Science Busters und  Gunkl auf einer Bühne, aber Gunkl nicht in seiner Funktion als „Pointenschmied“, wenn das Wortspiel gestattet ist, sondern als Günther Paal, der Hobbyschmied, der zeigt, wie man eine Damaszenerklinge schmiedet. Und was das überhaupt ist. Gemeinsam mit MC Martin Puntigam und dem Astronomen Dr. Florian Freistetter taucht er ein in die Welt des Eisens und des Schmiedens und untersucht, ob es übergewichtigen Stahl gibt, wo man die teuersten Sehnenscheidenentzündungen bekommt und wie Bungeejumping bei Nachtschattengewächse aussieht.

Mit Hochofen to go!

google+

linkedin

Leave a Reply

Twitter Widget
  • Das Unendliche fasziniert unsere Follower. Der letzte #WissenschaftswitzDerWoche wird immer noch heiß diskutiert. U… https://t.co/L4rOUkz2Fs

    11:04 AM Jan 16

  • Heute Abend! ORFeins! Die Science Busters treffen auf Game of Thrones! Was tun bei Penis-Amputation? Wie baut man s… https://t.co/8NtT5mQs5u

    11:28 PM Jan 15

  • Noch 2 Tage lang kann man die grandiose erste Folge der neuen TV-Staffel der @science_busters in der Mediathek anse… https://t.co/3MbqZMGJta

    09:17 AM Jan 14

  • Unendlich viele Mathematiker gehen in eine Bar. Der erste bestellt ein Bier. Der zweite ein halbes Bier. Der dritte… https://t.co/dkKwys0VSR

    06:56 AM Jan 14

  • Heute Abend um 23 Uhr gibts auf ORFeins die erste Folge der neuen Science-Busters-Staffel. Wer es nicht mehr erwart… https://t.co/LTi7Jw4Lhz

    10:30 AM Jan 09

  • Trinken, Laufen, Sex und Schwarze Löcher: Die neue TV-Staffel der Science Busters startet heute! In den nächsten Wo… https://t.co/HMajknp4Cz

    02:20 AM Jan 09