13901521_10153825634448231_3633471838177324259_n

Stench – die Wissenschaft des Stinkens

Den meisten Leuten ist Wohlgeruch lieber, aber einen nicht unbeträchtlichen Teil ihres Lebens stinken entweder sie selber oder die Welt um sie herum.
Und während rechtsextreme Äußerungen Karrieren kaum beenden und oft sogar erst befeuern, kann ein zur Unzeit entlassener Darmwind den Ruf fürs weitere Leben nachhaltig havarieren. Wer es nicht glaubt, möge etwa am ersten Elternabend in der Volksschule aufstehen und krachend vor allen einen fahren lassen. Ein game changer mit Ansage.
Die beiden Science Busters Fachkräfte für Olfaktorik und Geschmack Dr. Elisabeth Oberzaucher und Univ. – Prof. Helmut Jungwirth werden erklären, ob man Fäkalgeruch durch anzünden neutralisieren kann, weshalb es kein Eau de Toilette Aas gibt und warum ein Furz so einzigartig ist wie ein Fingerabdruck.
Mit C4H8O2 – Live – Gig!

google+

linkedin

Leave a Reply

Twitter Widget
  • München! Kommt! "Ein Muss für alle, die einmal zugleich über wie unter ihrem Niveau unterhalten werden wollen.":https://t.co/Dl32QzGeWx

    09:43 AM May 19

  • München! Am 21/22.5 gibt es bei den Science Busters (ein wenig) Freibier und (viel) Wissenschaft im Lustspielhaus: https://t.co/fQm8M3eZ4v

    12:22 AM May 17

  • München! Am 21/22.5 gibt es bei den Science Busters (ein wenig) Freibier und (viel) Wissenschaft im Lustspielhaus: https://t.co/fQm8M3eZ4v

    10:22 AM May 15

  • So feiert man wissenschaftlich-biologisch korrekt den Muttertag: https://t.co/pUHrQPen3D

    07:48 AM May 14

  • Schokolade hilft beim Abnehmen und Rotwein macht gesund: Die drei Formeltiere klären auf! https://t.co/YzabHvJ7Qv

    07:16 AM May 14

  • Auch wenn ich nicht Martin Freistetter bin. Diesem Interview zu unserer Show in Tulln kann ich durchaus zustimmen: https://t.co/oDDaJ08PaC

    11:21 AM May 10